Fragen zur Micarna? Die Medienstelle der Micarna steht Journalisten gerne zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen

Unternehmensgruppe Micarna

Die Unternehmen der Micarna, welche zur M-Industrie gehören, produzieren hochwertige Fleisch-, Geflügel-, Fisch- und Ei-Produkte. Im Jahr 1958 im freiburgischen Courtepin als Fleischverarbeitungsbetrieb der Migros durch Gottlieb Duttweiler gegründet, umfasst die Unternehmensgruppe heute die in der Schweiz ansässigen Unternehmen Favorit Geflügel, Gabriel Fleury, Lüchinger + Schmid, Maurer Speck, Mérat & Cie., Micarna, Natura Bündner Fleischtrocknerei, Optisol, Rudolf Schär und Tipesca. Weiter gehören die in Deutschland angesiedelten Unternehmen Stauss Geflügel und KM Seafood zur Unternehmensgruppe.

Dank modernster Produktionsanlagen und höchster Standards in den Bereichen Hygiene sowie Produkt- und Arbeitssicherheit erzielen die Unternehmen beste Qualität. Die Unternehmen setzen sich konsequent für eine artgerechte Haltung und einen stressarmen Transport der Tiere ein und stellen sicher, dass die Herkunft jedes einzelnen Produkts lückenlos rückverfolgbar ist. Das Segment Fleisch, Geflügel, Fisch und Ei der M-Industrie realisierte im Jahr 2016 mit ihren knapp 3000 Mitarbeitenden einen Umsatz von 1,5 Milliarden Franken.

Unternehmensgruppe Micarna (PDF)
Vademecum 2017 (PDF)